Teilnehmen – so geht's!
Internationaler Schulbauernhof in Hardegsen

Unsere kleine Farm zum Mitmachen

Sie helfen beim Melken der Kühe, dem Schafe füttern, misten den Schweinestall aus und holen morgens die Eier aus dem Hühnerstall: Auf dem Internationalen Schulbauernhof in Hardegsen erfahren die kleinen Feriengäste, wie das Landleben wirklich ist.

Beim gemeinsamen Kochen in der gut ausgestatteten Hofküche lernen sie außerdem viele saisonale und regionale Lebensmittel kennen und wie man sie zubereitet. Trotz der anstrengenden Aufgaben am Hof kommt der Spaß nicht zu kurz: Nach getaner Arbeit vergnügen sich die kleinen Landwirte im Freibad oder genießen bei einer lustigen Grillparty ihren „Feierabend”.

Hier werden die Kinder Teil des Hofes. Denn uns geht es auch darum, dass sie sich persönlich weiterentwickeln und lernen, Verantwortung zu übernehmen.
Axel Unger, Geschäftsführer des Internationalen Schulbauernhofs Hardegsen

Der Hof in Hardegsen wird nach Grundsätzen des ökologischen Landbaus bewirtschaftet, die Ferienwoche steht unter dem Motto “Landwirtschaft erleben – Lebensmittel wertschätzen – Zukunft nachhaltig gestalten”. Doch der direkte Kontakt mit Natur und Tieren fördert nicht nur umweltbewusstes Denken und Handeln. „Hier werden die Kinder Teil des Hofes und bekommen verschiedene Aufgaben”, erklärt Axel Unger, Geschäftsführer des Schulbauernhofs. „Denn uns geht es auch darum, dass sie sich persönlich weiterentwickeln und lernen, Verantwortung zu übernehmen.” Das gemeinsame Arbeiten stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder und ihre sozialen Kompetenzen – denn auf dem Bauernhof braucht man immer eine helfende Hand.

Info

Vom 26.06. bis 11.08.2017 werden auf dem Internationalen Schulbauernhof in Hardegsen insgesamt 106 Kinder aus Niedersachsen und NRW eine spannende Ferienwoche erleben. Nachdem schon im vergangenen Jahr 105 Kinder mit Kinderreisen Ferien in Hardegsen gemacht haben, bleibt der Schulbauernhof auch dieses Jahr Partner der Aktion.

Zur Website

0
Kommentare
Unsere kleine Farm zum Mitmachen –
Was meinen Sie?

Sie können noch 500 Zeichen eingeben.

Das könnte Sie auch interessieren

8. JUNI 2016

Unsere T-Shirts sind da!

Heute war es endlich soweit - 1.600 Kinderreisen-T-Shirts sind bei uns am Axel-Springer-Platz in Hamburg eingetroffen. Doch lange werden sie
Mehr erfahren
Neues Camp 2017

Von furchtlosen Rittern und holden Burgfräulein

Auf dem Rittergut Lützensömmern unternehmen die Kinder eine Reise zurück in die Zeit des Mittelalters.
Mehr erfahren
Mitmachen

Jedes Los hilft

Jeder, der mitspielt, ebenfalls. Machen auch Sie mit und seien Sie ein Gewinn für alle, die Hilfe brauchen!
Mehr erfahren
Zurück nach oben